Lust auf frische Forellen?

Das Kaiserhaus ist Land auf Land ab bekannt für die frische Forelle "Müllerin"! Und das schon seit vielen, vielen Jahren.

Ca. 3 km vom Kaiserhaus Richtung Thiersee werden unsere fangfrischen Forellen gezüchtet. Sie werden hauptsächlich angezüchtet und dann in der Brandenberger Ache ausgesetzt. Somit ist die Fischerei in Brandenberg gewährleistet.

Fischkarten sind beim Herrn Hubert Ampferer Tel. 05331/5300 erhältlich.

Frische Gebirgswasserforelle aus der Ache in Butter gebraten, auf Wunsch mit frischem Knoblauch mit Petersilerdäpfeln und grünem Salat ....... ein Genuß!!

... der Wirt hat das Räuchern von Forellen und Hirschfilet zu seinem Hobby gemacht.

Frisch geräucherte Forellen auf Blattsalate mit Waldhimbeerdressing.... ein Gaumenfreuden! Sie werden begeistert sein!